Longines

In dem beschaulichen Schweizer Städtchen Saint-Imier feierte Longines 2012 seinen 180. Jahrestag. Von hier stieg der Firmengründer 1832, vorerst als Handelsunternehmer, in die Uhrenbranche ein. Schon bald aber wurden die ersten eigenen Uhren gebaut und eine Leidenschaft für das Besondere entwickelt. Die technischen Forschungsarbeiten von Longines wurden in der Vergangenheit und bis heute durch zahlreiche Preise und Auszeichnungen belohnt. Vor allem aber durch die Begeisterung der Kunden, die den eleganten und zugleich doch so klaren, sportlichen Uhren begeistert folgen.

www.longines.com

«